Frühsport oder fang das Huhn

Standard

Gestern war ein großer Tag für unsere Hühnerschar, die Impfung gegen die Newcastle Krankheit war fällig. Diese Impfung ist vorgeschrieben, hier gilt kein Wenn und Aber. Die Newcastle Krankheit ist ein Virus, der in erster Linie Hühner befällt. Die Erkrankung zeigt sich durch Apathie, blutigen Durchfall, Fieber, Atemnot und Appetitlosigkeit. Man kann die Impfung mit dem Trinkwasser verabreichen, dazu muss man aber zwingend prüfen, dass auch alle Tiere ausreichend Wasser zu sich nehmen, was uns ein bisschen zu unsicher ist.

Also galt es, unsere Hühnerschar einzufangen und zum Tierarzt zu bringen. Das ist eine sportliche Herausforderung für uns. Unsere Hühner kennen und mögen uns und einige kommen auch zutraulich, wenn man sie ruft. Aber sich einfangen und in Transportboxen setzen lassen geht dann doch über das Verständnis unserer kleinen Freunde hinaus. Manche stossen Schreie aus, als ginge es zum Schafott. Das ist gar nicht schön und tut uns auch in der Seele weh. Hilft aber nicht, was muß, dass muß. So haben wir dann einen sportlichen Morgen, bis alle Hühner endlich sicher verstaut in ihren Boxen sitzen.

Die Impfungen gehen dann eigentlich schnell über die Bühne, jedes unserer 50 Hühner bekommt eine Spritze in den Brustmuskel. Dafür bekommt der Tierarzt ein schönes Andenken in Form eines wunderbaren Hühnerschisses :-).

Gott sei Dank ist diese Impfung nicht so wahnsinnig teuer, aber immerhin lassen wir knapp € 80,00 beim Arzt. Wie oben schon gesagt – was muß, dass muß.

In unserem Stall ist es erschreckend leer und vor allem still. Aber wir wissen ja, sie kommen wieder.

Heute morgen dann bekommen wir die Info, dass ab sofort Stallpflicht gilt. Na Bravo, das wird den Damen und Herren Hühner und Gänsen überhaupt nicht gefallen. Vor allem unsere Gänse werden schon unruhig, wenn sie mal ein paar Minuten später rausgelassen und gefüttert werden. Wir werden versuchen, ihnen das zu erklären. Aber wir wissen genau, dass sie DAS nicht verstehen. Ansonsten sind sie sehr verständig, aber Freiheitsberaubung finden sie mal so überhaupt nicht lustig.

Wie steht es oben? Was muß…..

Und wenn Sie uns vielleicht helfen wollen, drücken Sie einfach auf den Knopf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.