Vito

Willi
Standard

Vito, 3jähriger Continental Bulldoggenrüde sucht neues Zuhause

Leider hat ER im Haus den Rüden, mit dem er zusammen lebt, als seinen Feind ausgemacht. Er erstarrt vor Angst, fühlt sich z.B. bei zu dichtem Vorbeigehen des anderen oder bei dessen plötzlichem Auftauchen angegriffen und schlägt „kopflos“ um sich. Dies endet für beide leider immer öfter in blutigen Auseinandersetzungen.
Da diese Situation für beide Hunde sehr belastend ist, wird nun sehr schweren Herzens ein neues Zuhause als Einzelhund gesucht.

Vito ist kein selbstsicherer Hund, er ist zurückhaltend und vorsichtig, benötigt Sicherheit durch Rituale und Routineabläufe und muss an neue Situationen behutsam herangeführt werden. Er ist sehr sensibel und stimmungsabhängig, d.h., laute Worte oder schlechte Stimmung und er „fällt in sich zusammen“. Und das ist wörtlich zu nehmen.

Er ist freundlich und verträglich mit anderen Hunden, draußen auch mit anderen Rüden. Wenn mehrere (auch ihm bekannte) Hunde zusammen laufen, zieht er sich sofort zurück. Mehrere Hunde bedeuten Bewegung, Rempeleien etc. Das ist ihm unheimlich. Mit nur einem anderen Hund taut er auf, traut sich und spielt gerne. Dann blitzt auch schon einmal der witzige und sorgenfreie junge Hund in ihm auf, der er im Haus mit dem Rüden, mit dem er zusammenlebt nicht sein kann.

Eher noch als zu Hunden fühlt er sich zu Menschen hingezogen. Vito ist absolut leinenführig und könnte auch an einem Bindfaden geführt werden… Er pöbelt nicht und läuft auch ohne Leine nicht zu anderen Hunden hin. Er fährt gerne Auto. Er bleibt alleine (natürlich keine 8 Stunden), ist stubenrein und liegt gerne in der Sonne und beobachtet.

Im Frühjahr 2016 wurde er an Gaumensegel und Mandeln operiert, was eine enorme Steigerung seiner Lebensqualität bewirkt hat. Trotzdem ist er aufgrund einer Vorschädigung seiner Atemwege kein Hund für Hundesport oder andere Ausdaueraktivitäten.
Er lernt gerne, ist intelligent, lösungsorientiert und schnell z.B. für Tricks zu begeistern. Leckerchen werden gerne genommen:-). Wir suchen für ihn ein zu Hause als Einzelhund bei einem Paar oder einer Einzelperson in einem ruhigen (Nichtraucher) Haushalt mit nicht ständig wechselnden Situationen. Bevorzugt im ländlichen Bereich.
Vorstellbar wäre auch, dass er mit in ein Büro geht. Allerdings nicht in ein hektisches…

Er ist ein toller Begleiter und nur das soll er auch sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.